Welches Bett bei Rückenschmerzen?

Man darf Sie durchaus beglückwünschen, dass Sie hierher gefunden haben bei Ihrer Suche danach, welches Bett bei Rückenschmerzen am besten ist. Denn den meisten der vielen Millionen von Rückenschmerzen betroffenen Menschen ist gar nicht bewußt, wie ausgesprochen wichtig „gesunder“ Schlaf” bei orthopädischen Beschwerden ist. Im Umkehrschluss kann man sagen: Ungeeignete Betten sind häufig die Ursache dafür, dass Rückenbeschwerden überhaupt erst entstehen oder sich verschlimmern. Vermutlich sind auch Sie von Rückenschmerzen betroffen und stellen sich folgende Fragen:

Welche Betten sind bei Rückenschmerzen geeignet – und welche nicht?
Wo kann ich das beste Bett finden?
Welches Bett hat bei Rückenschmerzen schon nachweislich geholfen?

Um genau zu sein lautet die richtige Frage allerdings nicht „welches BETT bei Rückenschmerzen?“ – sondern „welche MATRATZE bei Rückenschmerzen?“, da die Matratze das Liegen des Körpers maßgeblich beeinflusst.

Mit welchem Wortlaut auch immer: Im Folgenden werden Sie die passenden Antworten auf Ihre Fragen erhalten, denn gesundes, schmerzfreies ergonomisch-orthopädisches Schlafen ist seit Jahrzehnten unser Fachgebiet. ERGOFIT Schlafsysteme haben bereits nachweislich viele Menschen von Rückenschmerzen befreit.

Welches Bett bei Rückenschmerzen

Welche Betten bei Rückenschmerzen geeignet sind

Sie leiden an Beschwerden im Zusammenhang mit Bandscheiben, Wirbelsäule, Gelenken oder Rückenmuskulatur? Sie wachen wie gerädert auf, weil Sie keine bequeme Schlafposition finden? Sie kommen nicht richtig in den Tiefschlaf? Wenn eines dieser Probleme auf Sie zutrifft, dann sollten Sie sich eine sogenannte orthopädische Matratze zulegen!

Bei der Wahl der richtigen Matratze sind drei Anforderungen zu beachten:

1) Die Anpassung an den Körper: Die Matratze muss sich wie ein Maßanzug an den liegenden Körper anpassen – und zwar bei jeder Körpergröße, Körperform und -gewicht.

2) Die Stützung des Körpers: Die Matratze muss den Körper in dieser perfekt angepassten Lage halten und stützen.

3) Die Druckentlastung: Die Matratze muss den Körper möglichst druckpunktfrei bzw. drucklos lagern; dabei den Körper stufenlos von Kopf bis Fuss ausbalancieren, damit keine Druckpunkte entstehen.

Was bewirken diese Matratzeneigenschaften an Körper und Rücken?
  • Die Matratze hält die Wirbelsäule in ihrer natürlichen Form und verhindert unnatürliche Krümmungen (zum Beispiel wenn die Matratze eine Kuhle hätte). Die Bandscheiben liegen nicht gequetscht sondern frei und nehmen die notwendige Nährflüssigkeit zur Regeneration auf
  • Gelenke und Muskulatur können sich entspannen und erholen. Rückenschmerzen und andere Beschwerden können reduziert oder gar verhindert werden
  • Man kommt länger in den Tiefschlaf, der zur körperlichen Regeneration wichtig ist, weil Wachstumshormone überwiegend im Tiefschlaf produziert werden.
  • Man benötigt weniger Schlaf für ein insgesamt ausgeruhtes Wohlbefinden und mehr Lebensqualität.

 

Welches Bett bei RückenschmerzenWelches Bett bei RückenschmerzenWelches Bett bei Rückenschmerzen

Optimale Lagerung der Wirbelsäule in jeder Liegeposition auf dem orthopädischen Kern eines ERGOFIT Schlafsystems

Warum erfüllen nur wenige Matratze diese Anforderungen?

1) Weil man sich im Schlaf bewegt. Im Schlaf wechselt man mehrfach (unbewußt) die Liegeposition, und man rutscht im Bett hoch und runter. Die ideale Matratze bei Rückenschmerzen ist so flexibel, dass sie sich in JEDER Liegeposition wie ein Maßanzug an den Körper anpasst.

2) Weil sich die menschlichen Körper unterscheiden. Jeder Mensch hat eine individuelle Kombination aus Gewicht, Größe und Form. Die ideale Matratze passt sich an JEDEN der unzähligen Körpertypen an.

 

Welches Bett bei RückenschmerzenWelches Bett bei Rückenschmerzen

Perfekte individuelle Anpassung an zwei völlig unterschiedliche Körpertypen (Abb.: Kern des ERGOFITair Luft-Schlafsystems)

 

Fazit: Standardmatratzen erfüllen diese Anforderungen nicht, da Material und Produktaufbau ungeeignet sind.

Das Kopfkissen kann eine Ursache für Rückenschmerzen sein

Wußten Sie, dass das Kopfkissen eine entscheidende Rolle bei der gesunden Lagerung der Wirbelsäule spielt – und somit bei Rückenschmerzen eine entscheidende Rolle spielen kann? Selbst das beste Bett kann bei Rückenschmerzen nachts nur dann optimal helfen, wenn das Kopfkissen ergonomisch-orthopädisch geeignet ist. Denn wenn das Kopfkissen zu hoch oder zu niedrig ist, kommt es zu einer Fehlstellung der Halswirbelsäule die sich über den gesamten Rücken bis zur Lendenwirbelsäule ziehen auswirken kann. Gequetschte Bandscheiben und verspannte Rückenmuskulatur sind Ursachen für die Rückenschmerzen.

Rückenschmerzen nachtsRückenschmerzen durch zu hohes Kopfkissen

Welche Betten bei Rückenschmerzen ungeeignet sind

Fallen Sie beim Matratzenkauf nicht auf Scheinargumente herein! Allzu oft werden Matratzen mit dem Argument “hilft bei Rückenschmerzen” angepriesen, obwohl die Matratze die oben genannten Anforderungen nicht erfüllt. Lassen Sie sich nicht täuschen, es geht um die Gesundheit! Mit dieser praktischen Checkliste können Sie prüfen, ob eine Matratze bei Rückenschmerzen geeignet ist oder nicht.

Scheinargument „Härtegrad“

„Die beste Matratze bei Rückenschmerzen
hat einen bestimmten Härtegrad,
der sich nach dem Körpergewicht richtet“.

Scheinargument „Zonen“

„Die beste Matratze bei Rückenschmerzen
hat mehrere Liegezonen,
auf denen man gesund liegt“.

Scheinargument „Lattenrost“

„Die beste Matratze bei Rückenschmerzen
sollte unterstützt werden von einem
ergonomisch einstellbaren Lattenrost“.

Scheinargument „One fits all“

„Die beste Matratzen bei Rückenschmerzen
sind die One-fits-all Einheitsmatratzen
so eine ist auch für Sie optimal“.

Scheinargument „Raumgewicht“

„Je mehr Raumgewicht eine Matratze hat,
desto hochwertiger und besser geeignet
bei Rückenschmerzen ist sie.”

Scheinargument „Wirbelsäulen-Vermessung“

„Die beste Matratze bei Rückenschmerzen
finden wir nur, wenn wir mit einem Wirbel-Scanner
Ihre Wirbelsäule vermessen.

Welches Bett bei Rückenschmerzen schon nachweislich geholfen hat

Das ERGOFITair Luft-Schlafsystem ist speziell gegen Rückenbeschwerden entwickelt. Es sieht aus wie eine ganz normale Matratze, aber innen steckt ein intelligentes System aus vier aufeinander abgestimmten Komponenten: Luftkammern, Holzlamellen, Komfortauflage, Systemüberzug. Jede System-Komponente hat eine spezielle Funktion, die für gesunden Schlaf sorgt und Rückenprobleme lindern kann.

Dieser einzigartige Luft-Lamellen-Kern sorgt dafür, dass sich das Schlafsystem 1.) wie ein Maßanzug perfekt an den Körper anpasst, ihn quasi schwerelos ausbalanciert – und somit die orthopädisch ideale Liegeposition erreicht. Das Schlafsystem wird dazu per Luftdruck individuell exakt auf den jeweiligen Körper eingestellt. Das ist entscheidend, da jeder Mensch seine ganz individuelle Anatomie hat! Zweitens stützen die innen im Schlafsystem liegenden Stützlamellen den Körper in der jeweiligen Ideallage.

Welches Bett bei Rückenschmerzen

Wir garantieren Ihnen, dass die hier dargestellten Kundenmeinungen, Referenzen und Erfahrungen echt sind. Wir distanzieren uns ausdrücklich von gefälschten Kundenbewertungen, unwahren Erfahrungen und erfundenen Empfehlungen..

Ich erfreue mich guter Gesundheit dank Ihres Schlafsystems. Ich lobe Ihr Produkt in höchsten Tönen, denn ich bin bis heute sehr zufrieden. Seit dem ich auf der Matratze schlafe habe ich auch keine Rückenschmerzen mehr.

Albert S., Heusenstamm

> Lieferung schnell, pünktlich und freundlich
> Matratze: Einfacher unkompliziert Aufbau und Handhabung
> Preis Leistungsverhältnis: Investition hat sich sehr gelohnt
> Schlafkomfort: super- nicht mit herkömmlichen  Matratzen zu vergleichen
Absolute Kaufempfehlung

S. Möws, Roßwein

Ich habe seit dem Jahr 2018 eine Ergofit-Matratze, ich bin Schmerzpatientin und die Ergofit-Matratze tut mir ganz viel Gutes.
… Ich bin der Meinung, dass jeder Kunde … bei der Firma Ergofit in allerbesten Händen ist.

Marion Dietrich-Hartmann, Salem

Seit ich auf ERGOFITair schlafe, habe ich keine Rückenschmerzen und Verspannungen mehr.

Cornelius Thywissen , Bedburg / Erft

Hab ich Rückenschmerzen, verändere ich Luftdruck, alles wieder gut, gehe ich auf meinen normalen Luftdruck zurück. Welche Matratze kann das noch??? Tolles Team, tolle Beratung, Guter Lieferservice.

Heike Kohl, Mannheim

Ich hatte Rückenschmerzen beim Aufstehen morgens.
Die Rückenschmerzen sind weg. Ich schlafe wunderbar auf dieser Matratze

Rita Broghammer, Weil am Rhein

Rückenschmerzen habe ich keine mehr, Schulterprobleme sind so gut wie weg.
Ich kann wieder schmerzfrei schlafen.

Dieter Ebner
Karatesportler – Vize-Weltmeister, vielfacher deutscher Meister
Gerolsheim, Rheinland-Pfalz

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Welches Bett bei Rückenschmerzen

blank

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Nachricht

    Felder mit einem * sind Pflichtfelder

    Bitte lesen und akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.