ERGOFITair setzt Maßstäbe gegen Rückenschmerzen
und für gesunden Schlaf

Warum ist das Luft-Schlafsystem so einzigartig gesund?

Weil ERGOFITair – anders als alle anderen Matratzen und Schlafsysteme – im Inneren einen weltweit einzigartigen ergonomisch-orthopädischen Luft-Lamellen-Kern hat.

Die Funktionsweise ist so einfach wie genial:

  1. Die Luftkammern im Inneren des Schlafsystems werden mit feinstem Luftdruck individuell so eingestellt, dass das Schlafsystem passgenau wie ein Maßanzug an Ihrem Körper anliegt – und zwar in jeder Liegeposition (Seite, Rücken, Bauch). Nicht zu hart, nicht zu weich, sondern genau richtig. Der zweite entscheidende Vorteil der Luftlagerung ist folgender: Weil Luft keinen Gegendruck auf den liegenden Körper ausübt (anders als Boxspring-, Schaumstoff- oder auch Wasserbetten), werden Skelett- und Muskelapparat absolut geschont.
  2. Nach der ergonomischen Anpassung an den Körper durch die Luftkammern stützen und halten die innen liegenden Holzlamellen den Körper in der jeweiligen Ideallage.

Orthopädisch ideale Lagerung von Körper und Wirbelsäule
Abbildungen zeigen den Kern des Schlafsystems ohne Auflage und Matratzenbezug

Keine andere Matratze bietet eine solch effektive orthopädische Körperlagerung!
Durch diese bestmögliche Anpassung und Stützung des Körpers wird die Wirbelsäule orthopädisch korrekt in ihrer natürlichen Form gelagert. So können Bandscheiben, Gelenke und Muskulatur entspannen, regenerieren und Rückenschmerzen gelindert werden.

Sehen Sie hier in 3 Minuten, warum ERGOFITair so gut ist

Außen praktisch, innen intelligent

ERGOFITair sieht aus wie eine normale Matratze. Innen steckt jedoch ein innovatives, intelligentes System aus vier aufeinander abgestimmten Komponenten: Luftkammern, Holzlamellen, Komfortauflage, Systemüberzug. Jede System-Komponente hat eine spezielle Funktion, die für gesunden Schlaf sorgt und Rückenprobleme lindern kann.

Die Luftkammern

Die Luftkammern befinden sich im Inneren des Schlafsystems. Sie bieten zwei entscheidende ergonomisch-orthopädische Vorteile.
Erstens die Anpassungsfähigkeit an den Körper: Da Luft flexibler ist als jedes andere „Material“, passt sich ERGOFITair immer optimal an den Körper an, und zwar unabhängig von Körpergewicht, -größe, -form und Liegeposition.
Zweitens die komplette Druckentlastung des ganzen Körpers: Körper und Wirbelsäule werden auf Luft völlig drucklos und gleichmäßig gelagert – sehr wichtig bei Bandscheibenvorfällen, Rheuma etc.

Weil jeder Körper einzigartig ist, wird ERGOFITair mittels Luftdruck immer individuell auf die Person eingestellt, so dass die Wirbelsäule immer konstant ideal gelagert ist. Der Luftdruck ist kinderleicht mit einer Handpumpe einstellbar und kontrollierbar. Egal wie sich Ihre Bedürfnisse ändern – Sie können ERGOFITair ganz einfach jederzeit anpassen.
Die Anpassungsfähigkeit der Luftkammern ist der erste Schritt für die korrekte ergonomische Lagerung des Körpers. Der zweite sind die Holzlamellen.
Mehr zu den Luftkammern…

Die Holzlamellen

Über 40 sehr hochwertige Massivholz-Lamellen lagern wie ein sensibler Lattenrost auf den Luftkernen. Ihre Funktion ist es, den Körper punktgenau zu stützen, und zwar jeweils in der durch die Luftkerne erzielten ergonomischen Lage.

Diese Stützfunktion ist der zweite entscheidende Schritt zur optimalen gesunden Lagerung des Körpers und der Wirbelsäule.
Mehr zu den Holzlamellen…

Die Komfortauflage

Die Auflage liegt auf dem Lamellenrost auf. Um dessen sensible ergonomische Lagerungswirkung „nach oben“ an den Körper weiterzugeben, hat die Auflage eine nur geringe Höhe. Eine dickere Auflage würde die Wirkung der Luftkerne und des Lamellenrostes beeinträchtigen. Die Auflage dient zur Feinabstimmung des Liegekomforts, damit Sie druckpunktfrei liegen. Die Kopf- und Seitenbalken bringen dem System die nötige Stabilität für geruhsamen Schlaf.
Mehr zur Komfortauflage…

Der Systemüberzug

Der Systemüberzug vereint alle System-Komponenten zu einem in sich geschlossenen Schlafsystem, das somit optisch wie eine normale Matratze aussieht und mindestens so einfach handhabbar ist. Die abnehmbaren Bezüge in verschiedenen hochwertigen schadstofffreien Materialien – darunter auch in antibakterieller Silberausrüstung für Allergiker geeignet.
Mehr zum Systemüberzug…

Der Luft-Lamellen-Kern – das Herzstück des Schlafsystems

Luftkammern und Holzlamellen zusammen bilden das Herzstück im Inneren des Schlafsystems. Sie verbinden die physikalischen Vorteile von Luft mit den stabilisierenden Eigenschaften von Massivholz. Diese ergodynamische Luft-Lamellen-Funktion  ist so einfach wie genial: Die Matratze passt sich dank der individuell auf den Körper eingestellten Luftkammern perfekt wie ein Maßanzug an den Körper an – und stützt ihn dann dank der Holzlamellen stets in Ideallage. Wirbelsäule und Muskulatur können sich maximal entspannen, die Bandscheiben sich regenerieren und Rückenschmerzen gelindert werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ERGOFITair vereint die „vier Säulen des gesunden Schlafens“:

  • Die optimale ergonomische Lagerung des Körpers, der Wirbelsäule und der Bandscheiben
  • Optimales Schlafklima
  • Perfekter Schlafkomfort
  • natürliche und schadstoffgeprüfte Materialien

Das ERGOFITair Schlafsystem trägt seit Jahren wesentlich zu unseren sportlichen Erfolgen wie auch zum positiven Wohlbefinden bei. Unser Körper erholt sich wesentlich schneller und besser und wir sind morgens wieder voll mit Energie aufgetankt.

Aeneas Appius, vielfacher Schweizer Meister Laufen und Duathlon, Sprint Europameister 2016
Anita Appius, Triathletin und Duathlon Schweizer Meisterin 2016

Entwickelt und hergestellt in
Deutschland und in der Schweiz

Abmessungen:

  • Höhe ca. 20-22 cm (individuell nach Luftdruck)
  • Breiten von 70 bis 140cm
  • Längen von 190 bis 220 cm

Wir fertigen Ihr Wunschmaß!

Das ERGOFITair „Gesund-Schlaf-System“ ist die gesündeste Innovation, seit es Schlafen gibt. Das ERGOFITair ‚Gesund-Schlaf-System‘ ist weltweit einzigartig und wurde unter ergonomischen und orthopädischen Aspekten mit Hilfe von Therapeuten, Rückenschulspezialisten und Ärzten entwickelt.

ERGOFITair ist die einzige Matratze, die vom Deutschen Skoliose Netzwerk explizit empfohlen wird – lesen Sie hier. Denn ERGOFITair erfüllt die Anforderungen an gesundes Schlafen optimal:

„Am Tag ist unsere Wirbelsäule extremen Belastungen ausgesetzt. Umso wichtiger ist eine korrekte Lagerung der Wirbelsäule während der Nacht. Und da kein Körper dem anderen gleicht, ist ein individuell anpassbares und einstellbares Bettsystem nötig.“

Prof. Dr. med. Erich Schmitt,
Vorstandsvorsitzender Forum: gesunder Rücken – besser Leben e.V.

ERGOFITair hält das Prüf-Zertifikat ‚Ergonomisches Produkt‘ der Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer/Innen e.V. (IGR) für intelligente Ergonomie und höchste Qualität. Das Gutachten bestätigt: „Das Schlafsystem ist als rückengerechtes Produkt rundum zu empfehlen.“ (Lesen Sie hier das IGR-Gutachten)

Die IGR ist ein bundesweit tätiger Verein und ein Projekt des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales unter dem Motto ‚Wir stärken Ihren Rücken‘. Mitglieder sind Krankengymnasten, Sportlehrer, Mediziner, Personen und Organisationen, die am Thema Rückengesundheit interessiert sind.

„Wir haben uns lange am Markt umgesehen und haben eine vorbildliche Lösung gefunden: Die ideale Möglichkeit, im Schlaf den Körper optimal zu regenerieren, bietet das innovative und auf Luft gelagerte Schlafsystem ERGOfit Air…“ (mehr zur IGR-Empfehlung)

Darf es sonst noch was sein?

Gesund schlafen ist ja nicht das einzige, was Sie von ERGOFITair erwarten dürfen.
Sondern auch: