Rückenschmerzen nachts?
Dann brauchen Sie die Anti-Rückenschmerzen-Matratze!

ERGOFIT Schlafsysteme haben schon viele Rückenschmerzen beseitigt

Bei Rückenschmerzen nachts erfüllt Ihre Matratze ganz offensichtlich nicht ihren Zweck, nämlich: die Regeneration von Körper und Geist. Ermöglichen Sie Ihrem Rücken und Ihrer Wirbelsäule beim Schlafen die beste Erholung und Entspannung – mit einer Matratze gegen Rückenschmerzen!

Achtung – eine ungeeignete Matratze macht nicht nur den positiven Effekt Ihrer Maßnahmen gegen Rückenschmerzen (Sport, Physiotherapie etc.) zunichte, sondern schadet Ihrem Rücken noch mehr.

Schon viele Menschen konnten mit dank ERGOFIT Rückenschmerzen „wegschlafen“. Probieren Sie es selbst – Ihr Rücken wird es Ihnen danken!

Meine Beschwerden wie Schulter- und Rückenschmerzen und sogar Schwitzattacken sind verschwunden. Ich bin sehr glücklich.

Ellen Koller, Steinhöring / Bayern

Seit ich auf ERGOFITair schlafe, habe ich keine Rückenschmerzen und Verspannungen mehr.

Cornelius Thywissen, Bedburg / Erft

Rückenschmerzen nachts: Auch Ihr TAGESablauf spielt eine Rolle!

Rückenschmerzen nachts kommen einerseits durch ungeeignete Matratzen. Aber auch typisches, oft unbemerktes und schleichendes Verhalten im Alltag können ursächlich sein, Verspannungen der Muskulatur, verklebte Faszien auslösen und zu Rückenschmerzen führen.
Wie ist Ihr typischer Tagesablauf?

  • Bewegen Sie sich ausreichend, und treiben Sie Sport?
  • Fehlbelasten Sie Ihren Körper? Üben Sie Tätigkeiten in gebeugter Haltung oder über Kopf aus?
  • Leiden Sie an Übergewicht?
  • Wie viele Stunden am Tag verbringen Sie sitzend?

 

Stellen Sie Ihren Alltag auf rückenschonend um!

Weitere Ursachen von Rückenschmerzen können konkrete Schädigungen oder Erkrankungen sein, zu deren Behandlung Sie in jedem Fall ärztliche Hilfe benötigen.

Beseitigen Sie die Ursachen Ihrer Rückenschmerzen, nicht die Symptome – mit einer orthopädischen Matratze!

Gönnen Sie Ihrem Körper die beste Matratze. Denn die Natur hat den Schlaf geschaffen, damit der Mensch sich von den Strapazen des Tages erholt und regeneriert. Ihre Matratze hat darum absolut entscheidenden Einfluss auf Ihren Gesundheitszustand, vor allem bei Rückenschmerzen nachts.

Sparen Sie sich viel Zeit und Geld für Physiotherapie, Osteopathie oder ähnliches. Gehen Sie doch besser gleich an die Ursachen Ihrer Rückenschmerzen – das ist sinnvoller als (nur) die Symptome zu behandeln, oder nicht?

ERGOFIT Schlafsysteme – einzigartig bei Rückenschmerzen nachts

ERGOFIT Schlafsysteme wurden speziell für Rückenprobleme entwickelt. Der weltweit einzigartige Lamellen-Kern im Inneren des Schlafsystems wird stets individuell auf den jeweiligen Körpertyp und auf die Wirbelsäule eingestellt wird.

So können Wirbelsäule, Bandscheiben und Muskulatur sich im Schlaf optimal erholen  – und Rückenschmerzen nachts gelindert oder beseitigt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Tipps gegen Rückenschmerzen nachts

Wie Sie Rückenschmerzen nachts einerseits vorbeugen und andererseits behandeln können, erfahren Sie hier: https://ergofit24.de/rueckenschmerzen/